Ein Beratungsprojekt für Beschäftigte, Interessenvertretungen und ArbeitgeberInnen im Auftrag der Landesregierung.

Sicherheit und Gesundheit - immer eine lohnende Investition

 

Unser Angebot

Jetzt kostenfreie Beratertage sichern


  • Betriebsspezifische Erstberatung im Arbeitsschutz;
  • Unverbindlicher Check Ihrer betrieblichen Arbeitsschutzorganisation;
  • Grundberatung bei der Beurteilung von Arbeitsbedingungen, der Entwicklung gemeinsamer Arbeitsschutzziele und Handlungsfelder sowie der Einführung eines Arbeitsschutzmanagementsystems;
  • Beratung über den Aufbau oder der Weiterentwicklung eines betrieblichen Eingliederungsmanagements (BEM);
  • Beratung zur Einführung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements (BGM).

BEST stärkt Betriebs- und Personalräte sowie Mitarbeitervertretungen, um die betriebliche Sicherheit und den Gesundheitsschutz auf Augenhöhe voranzubringen.


Erfolgsfaktor Arbeitssicherheit - denn jeder investierte Euro kommt doppelt zurück!

Gesunde Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer steigern die Wettbewerbsfähigkeit!

Gute Arbeitsbedingungen und ein effizienter Arbeitsschutz an den Arbeitsplätzen sind hierfür besonders wichtig. Nur wer sich „gut aufgehoben“ fühlt ist motiviert, leistungsfähig und zufrieden.

Sie möchten in die betriebliche Sicherheit und den Gesundheitsschutz in Ihrem Betrieb oder Ihrer Dienststelle investieren und benötigen Unterstützung?

Wir beraten Sie gerne und bringen das notwendige Rüstzeug mit!


Das Projekt

 

BASaar-Projektträger ist die Arbeitskammer des Saarlandes. Das Projekt wird gefördert durch das Ministerium für Umwelt und Verbraucherschutz.

Durch unsere Beratung helfen wir mit, die gesetzten Arbeitsschutzziele des saarländischen Koalitionsvertrages und der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie (GDA) zu erreichen.

 

 

Matthias Kiefaber

„Ein gelebter und guter Arbeitsschutz rettet Leben und vermeidet Unfälle. Ich zeige Ihnen gerne, wie Sie damit anfangen können und dass Arbeitsschutz auch für Ihr Unternehmen ein Gewinn ist.
Als Mitarbeiter im BASaar-Projekt kann ich dies sogar kostenlos anbieten.“


Adrian Fortuin

Ich arbeite voller Motivation im BASaar-Projekt, weil bessere Arbeitsbedingungen und Gesundheitsförderung für alle Beteiligten ein großer Gewinn sind.“


FLYER - Sicher und gesund arbeiten!

Initiativberatung

Analyse und Gestaltung



Leitfaden zur Gefährdungsbeurteilung der psychischen Belastung


Interessiert?  Rufen Sie uns an, schicken Sie eine Mail oder schreiben Sie uns einfach.

Beratungsstelle für sozialverträgliche Technologiegestaltung e.V.
Fritz-Dobisch-Str. 6-8
66111 Saarbrücken

(0681) 40 05 249
(0681) 40 05 215
best(at)best-saarland.de

Wir veröffentlichen regelmäßig einen Newsletter zu Themen, Angeboten und Veranstaltungen von BEST.






Wenn Sie bereits ein Profil haben und es löschen oder bearbeiten möchten, klicken Sie hier.