Dieses zentrale Angebot an Seminaren für Mitglieder aus Betriebsräten, Personalräten und Mitarbeitervertretungen bietet kompakte Information und die Vermittlung von praxisorientiertem Handlungswissen. Die Seminare sind in der Regel zweitägig und bringen Arbeitnehmervertretungen aus unterschiedlichen Betrieben/Verwaltungen, Branchen und Unternehmensgrößen zum Erfahrungsaustausch zusammen.

Interessiert Sie ein bestimmtes Seminar? Hier finden Sie, neben der ausführlichen Beschreibung der einzelnen Seminare den entsprechenden Flyer und das Anmeldeformular im pdf-Format:

Faire Bildungschancen im Betrieb
Was Arbeitnehmervertretungen tun können
Dr. Matthias Hoffmann

21.–22.06.2017
Arbeit 4.0
Gestaltungspotenziale auf betrieblicher Ebene
Dr. Matthias Hoffmann, Bernhard Scheid, Delia Schröder, Viola Hellge, Lukas Bläsius

30.06.2017
Zusatztermin: Einigungsstelle – Mit überlegtem Handeln zum Erfolg!
Dr. Matthias Hoffmann, Dr. Markus Dönneweg

22.–23.08.2017
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Teil 2 Grundlagen: Konflikte, Mobbing, Mediation
Kerstin Blass

19.–20.09.2017
Mitarbeiterdaten bei Digitalisierung und „Industrie 4.0“

08.–09.11.2017
Mitbestimmung bei Einführung und Betrieb von IT-Systemen

14.–15.11.2017
Betriebliches Gesundheitsmanagement - Teil 3
Grundlagen: Betriebliches Eingliederungsmanagement und Suchterkrankungen am Arbeitsplatz
Kerstin Blass

22.–23.11.2017
Herausforderung Alternde Belegschaft
Wie man den demografischen Wandel im Betrieb gestalten kann
Kerstin Blass

05.–06.12.2017
Langzeitkonten
Baustein für die alternsgerechte Arbeitszeitgestaltung
Ronald Westheide

05.–06.12.2017

BEST-Seminare 2018

Mitbestimmung bei Einführung und Betrieb von IT-Systemen - Grundlagen –
Überwachungsdruck: Handlungsmöglichkeiten des Betriebs- und Personalrats
Bernhard Scheid

20.–21.02.2018
Urlaubsgrundsätze und Urlaubsplanung
Grundlagen, Gestaltungsfelder, Mitbestimmung
Ronald Westheide

05.–06.03.2018
Der neue Beschäftigtendatenschutz
Was bringt 2018 die EU-Datenschutzgrundverordnung?
Thomas Hau

13.–14.03.2018
Seminarreihe: Digitalisierung in der Dienstleistung I
Grundlagen, Auswirkungen, Mitbestimmung
Thomas Hau, Dr. Matthias Hoffmann, Bernhard Scheid

17.–18.04.2018
Betriebliches Gesundheitsmanagement kompakt
Gutes und gesundes Arbeiten durch Mitbestimmung
Kerstin Blass

23.–27.04.2018
Achtung Kamera!
Überwachung am Arbeitsplatz
Thomas Hau

24.–25.04.2018
Klare Regeln zu Internet und E-Mail
Prüfstand für alte Betriebs- und Dienstvereinbarungen
Bernhard Scheid

15.–16.05.2018
Verwaltung 4.0
Mitbestimmung beim digitalen Wandel
Thomas Hau

04.–05.06.2018
Seminarreihe: Digitalisierung in der Dienstleistung II
Datenschutz und Arbeits- und Gesundheitsschutz bei digitalen Arbeitsplätzen
Thomas Hau, Kerstin Blass, Dr. Matthias Hoffmann

12.–13.06.2018
Einigungsstelle – Der geregelte Weg zur Mitbestimmung
Mit überlegtem Handeln zum Erfolg
Dr. Matthias Hoffmann, Dr. Markus Dönneweg

22.–23.08.2018
Gesundheitsdatenschutz
Sicherer Umgang mit Daten aus AU, BEM und Arbeitsmedizin
Thomas Hau

04.–05.09.2018
Flexible Arbeitszeit: Arbeitszeitkonten
Grundlagen, Gestaltungsfelder, Mitbestimmung
Ronald Westheide, Dr. Matthias Hoffmann

18.–19.09.2018
Seminarreihe: Digitalisierung in der Dienstleistung III
Mobiles Arbeiten, Erreichbarkeit und Arbeitszeitmodelle … neue Herausforderung in digitalen Zeiten!
Thomas Hau, Ronald Westheide, Kerstin Blass, Dr. Matthias Hoffmann

25.–26.09.2018
Digitalisierung in der Dienstleistung: Aufbauseminar
Thomas Hau, Dr. Matthias Hoffmann, Bernhard Scheid

16.–17.10.2018
Mitarbeiterbefragungen mitgestalten
Damit Gute Arbeit gelingt: Die Belegschaft bestimmt und wirkt mit
Dr. Matthias Hoffmann

23.–24.10.2018
Organisation der Arbeit von Betriebsrat, Personalrat und Mitarbeitervertretung
Gut arbeiten für „Gute Arbeit“
Kerstin Blass

06.–07.11.2018
Industrie 4.0
Digitale Revolution in der Produktion
Bernhard Scheid

21.–22.11.2018
Die Betriebs- bzw. Dienstvereinbarung
Handwerkszeug für die betriebliche Mitbestimmung
Ronald Westheide, Dr. Matthias Hoffmann

04.–05.12.2018

Wir veröffentlichen regelmäßig einen Newsletter zu Themen, Angeboten und Veranstaltungen von BEST.






Wenn Sie bereits ein Profil haben und es löschen oder bearbeiten möchten, klicken Sie hier.